nach unten

Kathrinchen Zimtstern hilft

Kathrinchen ist klein, aber es traut sich was. Es ist neugierig und mutig. Alle Kinder sollten so sein, mutig, fantasievoll und stark. Dabei wollen wir helfen. Anläßlich des 25. Jubiläums der Manufaktur FLADE (wo das Originalengelchen Kathrinchen Zimtstern zu Hause ist) im Dezember 2015 haben wir deshalb einen Fond gegründet. Seitdem sammeln wir mit vielen kleinen Aktionen Geld und finanzieren daraus Projekte, die Kinder stark machen.

 

Dazu gehörten anfänglich vor allem Lesungen und Workshops. Wir haben benachteiligte Kinder in ihren Kindergärten und Schulen besucht und sie in die Manufaktur FLADE eingeladen. Wir haben ihnen gezeigt wo und wie Kathrinchen entsteht und wie viel Kunstfertigkeit dafür nötig ist. Das dürfen Kinder dann auch selbst versuchen. Dabei stellt sich sich dann heraus, der der Umgang mit Pinzette und feinsten Pinseln gelernt und geübt werden muss. Wie alles, was meisterlich werden soll…

 

Unser gemeinnützige Verein unterstützt die Kleinen. Beim Musical „Kathrinchen Zimtstern – Die Geschichte vom verschwundenen Engelchen“  bekommen zum Beispiel Kindergärten und Grundschulen im Theater Breschke & Schuch Eintrittskarten zu einem ganz, ganz kleinen Preis. Auf diese Weise können 1000 Kinder das Musical sehen!  Und dafür sammeln wir Spenden (link Spenden) von den großen Leuten.

Möchten Sie uns vielleicht auch dabei helfen?

→ zur Spendenseite Kathrinchen Zimtstern hilft

„Sooo winzig “ – Die Kinder von der Dr.-Lothar-Kreyssig-Schule aus Flöha

Einmal die Miniaturwelt erfühlen – Die Kinder der Heilpädagogischen Kita „Seh-Sterne“ aus Chemnitz