nach unten

Kathrinchen Zimtstern hilft

Kathrinchen ist klein, aber es traut sich was. Es ist neugierig und mutig. Alle Kinder sollten so sein, mutig, fantasievoll und stark. Dabei wollen wir helfen. Anläßlich des 25. Jubiläums der Manufaktur FLADE (wo das Originalengelchen Kathrinchen Zimtstern zu Hause ist) im Dezember 2015 haben wir deshalb einen Fond gegründet. Seitdem sammeln wir mit vielen kleinen Aktionen Geld und finanzieren daraus Projekte, die Kinder stark machen.

Dazu gehörten anfänglich vor allem Lesungen und Workshops. Wir haben benachteiligte Kinder in ihren Kindergärten und Schulen besucht und sie in die Manufaktur FLADE eingeladen. Wir haben ihnen gezeigt wo und wie Kathrinchen entsteht und wie viel Kunstfertigkeit dafür nötig ist. Das dürfen Kinder dann auch selbst versuchen. Dabei stellt sich sich dann heraus, der der Umgang mit Pinzette und feinsten Pinseln gelernt und geübt werden muss. Wie alles, was meisterlich werden soll…

Unser gemeinnützige Verein unterstützt die Kleinen. Stark wollen wir sie machen! Und mutig. Welchen Weg wir dabei gehen?
Wir lesen in Kindergärten, Schulen und Bibliotheken vor. In unserer Aktion „Vorlesen“ haben wir Bücher an Schulen und Kindergärten verschenkt. Im Dezember 2018 haben wir zusammen mit dem FriedrichstaTT Palast ermöglicht, dass viele Kinder das Kathrinchen Zimtstern Musical sehen konnten. Und zwar zu einem ganz kleinen Preis. Mit Unterstützung von Pädagogen sind Materialien für die Arbeit im Unterricht und im handwerklichen Bereich entstanden und im Sommer 2020 haben wir in Olbernhau eine Art Kinderwerkstatt eröffnet, Kathrinchen Zimtsterns MitMachLaden. Immer ist das kleine Engelchen dabei, denn die Kinder nehmen sich die Figur zum Vorbild. Auch wer klein ist, kann Großes bewirken, wie das kleine Engelchen.

Möchten Sie uns vielleicht auch dabei helfen? Indirekt mit einer Spende oder selbst als Kathrinchen Zimtstern Botschafter?

→ zur Spendenseite Kathrinchen Zimtstern hilft        

→ Ich möchte Kathrinchen Zimtstern Botschafter werden.

„Sooo winzig “ – Die Kinder von der Dr.-Lothar-Kreyssig-Schule aus Flöha

Einmal die Miniaturwelt erfühlen – Die Kinder der Heilpädagogischen Kita „Seh-Sterne“ aus Chemnitz